[vc_single_image image=“1787″ img_size=“medium“ alignment=“center“][vc_icon icon_fontawesome=“fa fa-shopping-cart“ color=“custom“ align=“center“ custom_color=“#008c38″ link=“url:http%3A%2F%2Fwww.renovita-shop.ch%2Fpi.php%2FBiohop-Audienz.html|title:Shop|target:%20_blank|“][vc_icon icon_fontawesome=“fa fa-file-text-o“ color=“custom“ align=“center“ custom_color=“#008c38″ link=“url:http%3A%2F%2Frenovita.ch%2Fwordpress%2Fwp-content%2Fuploads%2F2018%2F04%2Fsdb_biohop_audienz_171115.de_.pdf|title:Sicherheitsdatenblatt%20BIOHOP%20Audienz|target:%20_blank|“][vc_icon icon_fontawesome=“fa fa-file-text-o“ color=“custom“ align=“center“ custom_color=“#008c38″ link=“url:http%3A%2F%2Frenovita.ch%2Fwordpress%2Fwp-content%2Fuploads%2F2018%2F04%2Fti_biohop_audienz_02.18.pdf|title:Technische%20Informationen%20BIOHOP%20Audienz|target:%20_blank|“]

Audienz

Label BIOHOP

Biologisches Insektizid gegen diverse Schädlinge. BIOHOP Audienz enthält die Wirkstoffe Spinosyn A und Spinosyn B (oder Spinosad), welche aus dem Strahlenpilz Saccharopolyspora spinosa gewonnen werden. Die Wirkstoffaufnahme erfolgt durch Frass oder Kontakt, wobei die Frassaufnahme viel effizienter wirkt. BIOHOP Audienz wirkt systemisch und innert Stunden.

Gehalt

44,2% Spinosad (480 g/l), SC

Anwendung

Äpfel/Birnen

0,02% gegen Apfelblütenstecher, Frostspanner, Schalenwickler

Kernobst

0,02% gegen Fruchtwanzen

Zierpflanzen

  • 0,03-0,04% (3-4 ml/100 m2) gegen Falter und Schmetterlingsraupen (auch Buchsbaumzünsler) und Thripse.
  • 0,04-0,08% (4-8 ml/100 m2) gegen Minierfliegen

Gefahrensymbol

GHS09


Label FIBL

Gemäss FiBL-Betriebsmittelliste für den biologischen Landbau in der Schweiz zugelassen.

Art.-Nr.

Einheit

802050 50 ml
802050 10 x 50ml  Umpack
Ausführliche Informationen zu unserer biologischen Pflegelinie BIOHOP finden Sie unter www.biohop.ch