Ausgabe 8, 2014

 

Profitipp Zierpflanzen

Birnengitterrost

Symptomatik / Biologie
Der Birnengitterrost (Gymnosporangium fuscum syn. Gymnosporangium sabinae) ist ein zur Ordnung der Rost-pilze zählender, wirtswechselnder Schadpilz. Er benötigt für seine vollständige Entwicklung zwei Pflanzenarten, den Wachholder (Juniperus) und die Birne.
Im Frühjahr bilden sich an gewissen Juniperus-Arten aus Verdickungen an Äste und Stamm orange Auswüchse. Dabei handelt es sich um den Birnengitterrost. Die orangen Auswüchse (Zapfen) werden durch feuchtwarme Bedingun-gen begünstigt und können in grösserem Umkreis Birnbäume infizieren. Aufgrund dieses Wirtwechsels müssen sowohl die Juniperus als auch die Birnbäume behandelt werden. Nur so ist ein vollumfänglicher Schutz gewährleistet.
Die Birnbäume zeigen ihr Schadbild ab Anfang Mai. Dabei entstehen auf der Blattoberseite orange Flecken welche bis zu 1 cm gross sein können. Ab Juli bilden sich dann auf der Blattunterseite Längsrisse aus denen bis 5 mm grosse „Warzen“ herauswachsen. Dieses gitterartige Gebilde gibt dem Pilz den Namen. Im August werden die Sporen vom Gitterrost unter Mithilfe des Windes wieder auf
den Juniperus übertragen und können dort als Myzel (Pilzgeflecht) jahrelang überleben.


Vorbeugung und Bekämpfung
Die Behandlung erfolgt ab März mit Genius Rex oder Fulco (am besten in der Sporenflugphase) in zweiwöchigen Abständen. Es sollten sowohl die Wachholderpflanzen als auch die Birnbäume behandelt werden. Erfahrungsgemäss behandelt man zu Befall neigende Birnbäume prophylaktisch bereits bei Sichtbarwerden der ersten Blütenknospen. Zur vorbeugenden Pflanzenstärkung empfehlen wir RenoPERLS Gehölz + Stauden.

 

Wenn Sie Fragen zur Rasenpflege oder zur Schädlingsbe-kämpfung haben, kontaktieren Sie unsere Fachspezialisten Peter Engimann (Rasen) und/oder Patrice Arnet (Pflanzenschutz).

Profitieren Sie von unserem Wissenspool. Informieren Sie sich über wichtige Massnahmen zur korrekten Rasenpflege und nützliche Tipps und Hinweise zur Schädlingsbekämpfung in Zierpflanzen.

 

 

 

Produkt-Tipps

  
Genius Rex
Fungizid gegen Echten Mehltau, Schorf, Blüten- und Zweigdürre, Rost etc.

Lesen Sie mehr 

 

  
Fulco
Systemisches Fungizid gegen Rost, Sternrusstau und echten Mehltau an Rosen und Zierpflanzen

Lesen Sie mehr 

 

  
RenoPERLS Gehölz + Stauden
Organischer Volldünger für alle Ziergehölze und Stauden.

Lesen Sie mehr 

 

 

 

 

 

Renovita AG
Weidstrasse 11

CH-9535 Wilen b. Wil

Tel. 071 955 00 55 / Fax 071 955 00 50
info@renovita.ch / www.renovita.ch