Ausgabe 4 | 15.4.2015

 

Produktneuheit

Barritus Rex – ein neuartiges Insektizid mit Wirkung über Kontakt und Frass gegen Blattlausarten, Kirschenfliegen, Sägewespen, Apfelblütenstecher, Weisse Fliegen und Thripse im Obst- und Zierpflanzenbau.

Barritus Rex wirkt in der Pflanze translaminar und systemisch und erfasst somit auch die Insekten auf der Blattunterseite und auf dem Neuzuwachs. Barritus Rex wirkt auf Eier, Larven und ausgewachsene Insektenstadien. Die Wirkungsdauer beträgt ca. 2–3 Wochen.


Barritus Rex 4 x 24 g (ausreichend für 4 x 100 l Spritzbrühe)

Anwendung Obstbau
Pflaumen, Zwetschgen, Kernobst
– Sägewespe: 0,015% (2,4 g/100 m2)

Apfel
– Apfelblütenstecher: 0,02% (3,2 g/100 m2)

Steinobst
– Blattläuse: 0,015% (2,4 g/100 m2)

Kirsche
– Kirschenfliege: 0,02% (3,2 g/100 m2)

Kernobst
– Blattlausarten (Grüne Apfelblattlaus, Mehlige Apfelblattlaus, Apfelfaltenlaus). Bis Ende Juni 0,015% (2,4 g/100 m2). Ab Juli gegen Grüne Apfelblattlaus 0,01% (1,6 g/100 m2).

Anwendung Zierpflanzen
Bäume und Sträucher (ausserhalb Forst), Blumenkulturen und Grünpflanzen, Rosen
– Weisse Fliegen: 0,05% (5 g/100 m2).

 

Die Vorteile in Kürze
Die Wirkung von Barritus Rex wird durch Niederschläge nicht beeinflusst, wenn diese später als 2 Stunden nach der Behandlung fallen. Barritus Rex baut sich im Boden schnell ab.
Es sind keine Kreuzresistenzen mit anderen Insektiziden bekannt. Wirkt sowohl bei kühlen wie auch bei warmen Temperaturen zuverlässig.

Nützlingsverhalten
Barritus Rex ist nicht giftig für Bienen und Laufkäfer und nur schwach schädigend für Raubmilben und für Marienkäferlarven.

Wenn Sie Fragen zur Rasenpflege oder zur Schädlingsbekämpfung haben, kontaktieren Sie unsere Fachspezialisten Peter Engimann (Rasen) und/oder Patrice Arnet (Pflanzenschutz).

Profitieren Sie von unserem Wissenspool. Informieren Sie sich über wichtige Massnahmen zur korrekten Rasenpflege und nützliche Tipps und Hinweise zur Schädlingsbekämpfung in Zierpflanzen.

 

 

 
Lesen Sie mehr zum Produkt Barritus Rex auf unserer Website oder bestellen Sie es direkt in unserem Shop.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Renovita AG
Weidstrasse 11

CH-9535 Wilen b. Wil

Tel. 071 955 00 55 / Fax 071 955 00 50
info@renovita.ch / www.renovita.ch