Ausgabe 2 | 21.3.2016

 

Profitipp Zierpflanzen

Phatogene Bodenpilze treten immer häufiger auf!

Pathogene Bodenpilze richten bei bestehenden und neuen Pflanzungen immensen Schaden an. Eigentlich können sie aber mit gezielten Massnahmen wirkungsvoll bekämpft – oder noch besser – verhütet werden.

Vorbeugende Bekämpfungsstrategie 
Geben Sie bei Neupflanzungen pro Quadratmeter 3g BIOHOP FertiRIX und 100g BIOHOP BaumDünger oder Rosen + BlumenDünger in das Pflanzloch und setzen sie dann die Pflanzen. Der in BIOHOP FertiRIX enthaltene Nutzpilz «Trichoderma harzianum» besetzt die Nährplätze der pathogenen Bodenpilze an den Pflanzenwurzeln und hindert so die Entwicklung dieser Schadpilze.


Bild: Schadbild phatogener Bodenpilze

Die Düngung mit BIOHOP-Düngern schafft dank den enthaltenen Mykorrhizapilzen und Mikroorganismen eine optimale Umgebung für die Pflanzenwurzeln, somit können sich die Pflanzen gesund und kräftig entwickeln. Dank dieser Massnahme entfällt eine teure Nachpflanzung. So sparen Sie Zeit und Geld und Ihre Kunden danken es Ihnen durch Weiterempfehlung und Kundentreue!

Auch bestehende Pflanzen können effektiv von pathogenen Bodenpilzen befreit und geschützt werden.
Mischen Sie eine Spritzbrühe mit 0,2 % (20ml/10l Wasser) Proplant an und giessen Sie die Spritzbrühe in den Wurzelbereich bereits befallener Pflanzen (2,5l Brühe/m2) ein.
Wiederholen Sie die Behandlung nach 14 Tagen.

Graben Sie 3 Wochen nach der 2. Behandlung die Pflanzen aus, geben Sie 3g/m2 BIOHOP FertiRIX und 100g BIOHOP BaumDünger oder BIOHOP Rosen + BlumenDünger in das Pflanzloch. Setzen Sie danach die neuen Pflanzen ein.

 

Wenn Sie Fragen zur Rasenpflege oder zur Schädlingsbekämpfung haben, kontaktieren Sie unsere Fachspezialisten Peter Engimann (Rasen) und/oder Patrice Arnet (Pflanzenschutz).

Profitieren Sie von unserem Wissenspool. Informieren Sie sich über wichtige Massnahmen zur korrekten Rasenpflege und nützliche Tipps und Hinweise zur Schädlingsbekämpfung in Zierpflanzen.

 

Produkt-Tipps

  
BIOHOP FertiRIX

Pflanzenstärker mit natürlichen Bodenpilzen.

 

  
BIOHOP BaumDünger

Vollorganischer NPK-Spezialdünger für alle Alleebäume, Solitärs, Sträucher und Hecken.

 

  
BIOHOP Rosen+BlumenDünger

Vollorganischer Spezial-dünger mit idealem Nährstoffverhältnis für blühende Pfanzen wie Rosen, Stauden und einjährige Blütenpflanzen.

 

  
Proplant

Breitwirkendes Universal-Fungizid. Proplant wirkt vor allem vorbeugend.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Renovita AG
Weidstrasse 11

CH-9535 Wilen b. Wil

Tel. 071 955 00 55 / Fax 071 955 00 50
info@renovita.ch / www.renovita.ch

Folgen Sie unserem Facebook-Profil und schenken Sie uns Ihr «gefällt mir»!