Ausgabe 2, 2013

 


Fit ins Frühjahr 2013!
Machen Sie den Rasen fit für die neue Saison. Durch das Vertikutieren der Rasen-flächen wird Luft in den Boden gebracht und der Rasenfilz und andere organische Abfälle aus dem Rasen entfernt. Der verbesserte Luftaustaustausch fördert die Wurzelbildung der Rasengräser und verhindert auch die Bodennässe, welche ein idealer Nährboden für Rasenpilze ist. Der Hit für jeden Rasen: Vulkagran G – Wasser- und Nährstoffspeicher direkt von der Natur!

Rasengräser brauchen Nahrung. Deshalb ist die Frühjahrsdüngung für jeden Rasen unerlässlich. Renod’Or primo und Powerspeed sind typische Frühjahrsrasen-dünger. Frühzeitig eingesetzt schliessen diese zwei Dünger aufgrund der schnell-fliessenden Stickstofformen die entstandenen Lücken und Kahlstellen und verhindern so das unschöne Hirsenkeimen und das Auflaufen von breitblättrigen Unkräutern.

Denken Sie daran, nur gut geschliffene Messer tragen zu einem schönen Rasenschnitt bei. Stumpfe Messer erhöhen die Infektionsgefahr für Rasengräser. Allfällige  Pilzinfektionen wie z. B. Schneeschimmel können mit Defensor, Pluteus oder Play bekämpft werden.

Bienensterben
Das Thema Bienensterben ist momentan in aller Munde und die Gärtner werden immer wieder als Schuldige bezeichnet. Der Grund für diesen Tumult ums Bienen-sterben sind gewisse Wirkstoffe wie z.B. Thiamethoxam, welcher in Actara G und Flagship enthalten ist. Thiamethoxam wirkt systemisch und ist ein Bienengift.
Wichtig ist aber und das wurde in keinem Beitrag erwähnt, dass bei richtiger An-wendung (Einhalten der vorgeschriebenen Dosierung, Wahl des richtigen Ausbrin-gungszeitpunkts) dieser Wirkstoff zu keinen Schäden führt. Laut offiziellen Angaben des Bundes und wie in Langzeittests in Deutschland (Deutsches Bienen-Monitoring) nachgewiesen, ist der Grund für den Verlust der Bienenvölker vor allem die parasitische Milbe Varroa destructor. Für den Gärtner/Gartenbauer als Anwender von insektiziden Pflanzenschutzmittel ist und bleibt es jedoch weiterhin immens wichtig, möglichst nicht bienengiftige Produkte zu verwenden und falls das nicht möglich ist, unter allen Umständen die Insektizide fachgemäss (zum richtigen Zeitpunkt in der vorgeschriebenen Dosierung) anzuwenden.

 

Wenn Sie Fragen zur Rasenpflege oder zur Schädlingsbekämpfung haben, kontaktieren Sie unsere Fachspezialisten Peter Engimann (Rasen) und/oder
Patrice Arnet
(Pflanzenschutz).

Profitieren Sie von unserem Wissenspool. Informieren Sie sich über wichtige Massnahmen zur korrekten Rasenpflege und nützliche Tipps und Hinweise zur Schädlingsbekämpfung in Zierpflanzen.

 

 

 

Produktetipps

 
Rasensamen classic GT
Rasensamen mit Keimbeschleuniger. Sorgt für eine wesentlich kürzere Keim-zeit.

Lesen Sie mehr 

  
Rasensamen topdress GT
Regenerationsmischung mit Keimbe-schleuniger. Sorgt für eine wesentlich kürzere Keimzeit.

Lesen Sie mehr 
 

   
Flüssigdünger 10-10-8
Flüssiger Blattdünger mit Haupt- und Mikronährstoffen zur Blatt- und Wurzel-düngung in Ergänzung der Grunddüngung.

Lesen Sie mehr
 

   
Flüssigdünger FePlus
Hochwertiger Stickstoff-Eisen-Flüssig-dünger mit Schwefel und weiteren Spuren-nährstoffen zur intensiven und raschen Grünfärbung von Rasen-flächen. Steigert die Vitalität und die Widerstandskraft der Gräser.

Lesen Sie mehr
 

   
Fulgur
Selektives Bodenherbizid gegen einjährige Unkräuter und Gräser (inklusiv Quecken) in Ziergehölzen.

Lesen Sie mehr
 

   
Amex
Konzentrat gegen Ameisen. Mittel mit Wasser verdünnen und mittels einer Giesskanne auf Ameisenstrassen- und Nester giessen.

Lesen Sie mehr

   
Fortissimo Hunde- und Katzen Stop
Mit Fortissimo Hunde- und Katzen Stop entwöhnen Sie Hunde und Katzen von ihren schlechten Angewohnheiten.

Lesen Sie mehr

   
Durschneck LongLife
Sehr dauerhaftes und regenbeständiges Qualitätsschneckenkorn mit kleiner, gleichmässiger Granulierung.

Lesen Sie mehr

 

   
Maratex
Maratex ist ein Köder- Bekämpfungsmittel gegen Mäuse und Ratten im und ums Haus, in Lagerräumen, Hallen usw. Dank dem Wirkstoff Brodifacoum ist es sehr effizient.

Lesen Sie mehr

 

   
Obsidio (=Propaq)
Herbizid gegen ein- und mehrjährige Gräser (inklusive Quecke) in Ziergehölzen, Rosen und Stauden.

Lesen Sie mehr

 

   
Giessbalken
Praktischer Giessbalken zu Kunststoffgiesskannen 5 l und 10 l.

Lesen Sie mehr

 

   
Köderstation
Robuste Köderstation zum Auslegen von Mäuseköder (Go-in Small 140x90x55 mm) oder Rattenköder (Go-in Big 220x190x100 mm) aus wetterfestem Material.

Lesen Sie mehr

 

 

Renovita AG
Weidstrasse 11

CH-9535 Wilen b. Wil

Tel. 071 955 00 55 / Fax 071 955 00 50
info@renovita.ch / www.renovita.ch