Slime, Slime, Slime – die Schnecken übernehmen!

Mit Schleim oder ohne Schleim? Wie hättest du deinen Salat gerne?
Das anhaltend feucht-nasse Wetter begünstigt die Schneckenaktivität enorm. Wo wir hinsehen: Schleimspuren, an- oder abgefressenes Blattwerk, verkümmerte Pflanzen.

Die Schnecken, in allen Variationen, übernehmen unsere Gärten und machen unseren frühjährlichen Saat- und Pflanzaufwand zur Nichte.
Sind es nur eine Handvoll Schnecken, kann man ihnen getrost den einen oder anderen Salat überlassen. Bei der momentan massiven Überzahl der Tiere führt dieser edle Gedanke zum Verlust der eigenen Nahrung. Massnahmen sind angebracht!

Unsere Empfehlung gegen die unliebsamen Gartenbesucher liegt bei unserem BIOHOP DelEXX HP.
Das Schneckenkorn besteht aus natürlichen Rohstoffen, ist regenbeständig und schont Nützlinge wie Laufkäfer, Regenwürmer, Igel und Haustiere.
Dank seiner blauen Färbung der DelEXX-Körner erkennst du schnell, wo du dein Gemüse ausreichend geschützt hast oder wo du noch nachlegen kannst.

Aufgrund der hohen Wassermengen appelieren wir an eine engmaschige Anwendungswiederholung. Zur Zeit empfehlen wir eine wöchentliche Wiederholung. Eine kontinuierliche, optische Prüfung des Bestandes ist Voraussetzung für eine erfolgreiche Eindämmung der Schnecken. Der andauernde Regen wäscht die Körner sehr schnell aus, sodass sie keine Wirkung mehr erzielen.

Das Produkt BIOHOP DelEXX HP ist nur mit Fachbewilligung erhältlich!

Patrice fasst dir im Video die wichtigsten Aspekte einer erfolgreichen Schneckenbekämpfung nochmals zusammen.

Viel Erfolg und gutes Gelingen im Kampf gegen die Schnecken!
Schnecken-Patrice

Das von Patrice empfohlene Produkt zur
Bekämpfung der Schneckenplage:

Schneckenkorn aus natürlichen Rohstoffen mit schneller und hoher Wirksamkeit, hoher Körnerdichte und Regenstabilität. Schont Laufkäfer, Regenwürmer, Igel und Haustiere.

BIOHOP DelEXX HP

Schneckenkorn aus natürlichen Rohstoffen mit schneller und hoher Wirksamkeit, hoher Körnerdichte und Regenstabilität. Schont Laufkäfer, Regenwürmer, Igel und Haustiere.


Wenn du nach dem Studium aller Produkte noch offene Fragen hast, kontaktiere uns gerne und wir helfen weiter. Dafür kannst du gerne das Kontaktformular verwenden, einen unserer Fachberater oder gleich das direkte Telefon ins Büro verwenden (071 955 00 55).

Weitere Beiträge

Gespinnstmotten
In einer mehrteiligen Video-Serie klärt Patrice erklärt Patrice zusammenfassend die wichtigsten Erkennungsmerkmale gefährlicher und ungefährlicher Raupenarten.
Rotspitzigkeit
Rotspitzigkeit im Rasen wird durch moderate Temperaturen und anhaltende Blattfeuchte begünstigt. Leider sagen die Wetter-Vorhersagen weitere Feuchtigkeit an.
Mit Schleim oder ohne Schleim? Wie hättest du deinen Salat gerne? Das anhaltend feucht-nasse Wetter begünstigt die Schneckenaktivität enorm. Wo