Schuppenbräune

Beschreibung Schadbild

Einzelne braune Schuppen auf grünem Thuja-Ast. Vorwiegend von innen nach aussen.

Ursache

Die Schuppenbräune ist ein Pilz, der dazu führt, dass einzelne Schuppen braun werden. Dies geschieht hauptsächlich von innen nach aussen. Bei starkem Befall über mehrere Jahre ster-ben die Seitentriebe von innen her ab und es entstehen lange, kahle Triebe. Ab Mai bilden sich ovale Sporen auf den abgestorbenen Schuppen.

vorbeugende Massnahmen

Befallene Triebe entfernen. Werkzeug desinfizieren. Stärkung der Pflanzen mit Mikroorganis-muspräparaten oder anderen Stärkungsmittel siehe Seite 9/10.

Bekämpfung

Während Vegetationszeit gründlich spritzen.

Wirkstoffe konventionell

Mancozeb*, Myclobutanil*.

Wirkstoffe biologisch

keine.

Wirtspflanzen

Thuja.