RenoWiki

Dein Wissenspool zu den Themenbereichen Pflanzenschutz & Rasenpflege.

  • Pflanzenkulturen

  • Schadbildarten

  • Sortieren

  • Filter zurücksetzen
Foehrenschuette_1
Föhrenschütte

› mehr Infos

Rotspitzigkeit (Laetisaria fuciformis)

› mehr Infos

Meist klebriger, schwarzer Belag auf der Oberseite von Blättern, Trieben und Blüten.
Russtaupilz

› mehr Infos

Blätter mit roten Blatträndern, die hochgebogen sind. In den Falten sitzen die Läuse, die durch ihre Saugtätigkeit Giftstoffe aussondern.
Apfelfaltenlaus

› mehr Infos

Weisse Wachsausscheidung auf Stamm und Ästen. Darunter rotbraune Läuse
Apfelblutlaus

› mehr Infos

Gelbbraune Flecken auf den Nadeln, welche anschliessend absterben.
Fichtenröhrenlaus

› mehr Infos

Weisse oder graubraune, kleine Schildläuse. Befallene Pflanzenteile sind klebrig.
Maulbeerschildlaus

› mehr Infos

Weisse, bis 15 mm grosse Wollschildläuse auf Blättern und Trieben. Meist auf Ästen und Astgabeln zu finden. Bei Zerdrücken orange bis rote Verfärbung an den Fingern.
Australische Wollschildlaus

› mehr Infos

Weisse, bis 8 mm grosse Wollläuse auf Blättern und Trieben. Meist in Kolonien auf der Blattunterseite.
Wollschildlaus

› mehr Infos

Baumnussgrosse, grüne und höckerige Beutel auf der Blattoberseite.
Ulmenbeutelgallenlaus

› mehr Infos

Kleine weisse Wollbäuschel, unter denen sich die Läuse verstecken. Nadeln, welche sich drehen und vergilben. Triebe sind aufgrund der Aussonderungen der Läuse klebrig.
Tannentrieblaus

› mehr Infos

Sackschildlaus

› mehr Infos